«Unser Bestreben ist es, das Kloster in franziskanischem Geist zu beleben und zu schützen.»

Was wir tun

Der Verein möchte das Kapuzinerkloster Solothurn breiter der Nachbarschaft und der Öffentlichkeit zugänglich machen. Durch die Belebung wird ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung der denkmalgeschützten Anlage geleistet. Der Verein bezweckt zum Wohl der Bevölkerung eine nachhaltige und quartierverträgliche Nutzung des Kapuzinerklosters Solothurn und seiner Gartenanlage. Gleichzeitig will der Verein die sozialen Projekte des Kapuzinerklosters konkret unterstützen.

Das 430 Jahre alte Kapuzinerkloster wird seit 2018 von Urs Bucher & Selma Dubach bewirtschaftet und ist in dieser kurzen Zeit zu einem kulturellen Ort der Stadt Solothurn geworden. Hier finden zahlreiche öffentliche Veranstaltungen und Kurse sowie Privatanlässe statt. Neben kulinarischen Angeboten sind Führungen durch die historischen Räumlichkeiten möglich, es kann der hauseigene KapuGin degustiert werden oder Gruppen erleben mit den eigens für das Kloster entwickelten Klosterspiele abwechslungsreiche Stunden. 

Ganz im Sinne des franziskanischen Geistes ist das soziale Engagement ein wichtiger Bestandteil aller Aktivitäten. Seit 2018 haben Urs und Selma mit Hilfe der Vereinsmitglieder sowie weiteren Besucher*innen über Fr. 300’000 an sozialen Organisationen spenden können. Mehr Informationen dazu: Webseite des Kapuzinerklosters.

Statuten des Vereins Kapuzinerkloster Solothurn

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied des Vereins Kapuzinerkloster Solothurn und profitieren Sie von Vergünstigungen und Aktivitäten für die Mitglieder. Mehr Infos unter dem Link „Mitglied werden“: 

Generalversammlung

Bereits können wir unser erstes kleines Jubiläum feiern. Unser Verein besteht nun schon seit 5 Jahren. Zahlreiche Anlässe durften wir in dieser Zeit durchführen oder unterstützen. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir dazu beitragen können, das Kapuzinerkloster als sympatischen Ort der Begegnung für ein breites Publikum zu erhalten.
 
Gerne laden wir die Mitglieder zur diesjährigen Generalversammlung ein:
 
FREITAG, 24. MAI 2024, 18.30 UHR
IN DER KIRCHE DES KAPUZINERKLOSTERS
 
Zum Jubiläum bieten gibt es ein Spezialprogramm, musikalisch untermalt von den Sängern des Chors „Lesamo“ und der Formation „Les Amis du Jura“.Für weitere Unterhaltung sorgt das Komödiantenduo Johnny Sollberger und Christoph Stapfer.
 
UND: Im Anschluss an den geschäftlichen Teil laden wir Euch ein zu einem farbigen orientalischen Buffet.
 
Bitte Teilnahme bis spätestens 20. Mai anmelden. Vielen Dank.
 
Dokumente zur Generalversammlung:
 

Umnutzung des Klosterareals?

Jüngst hat die Solothurner Zeitung über die aktuellen Planungen des Kantons berichtet, das Kapuzinerkloster Solothurn als neuen Standort für die Zentralbibliothek und das Staatsarchiv nutzbar zu machen. Diese Planungen sind im Gang, haben jedoch mittelfristig keinen Einfluss auf geplante Veranstaltungen und Privatanlässe oder auf den Verein Kapuzinerkloster Solothurn. Der Verein setzt sich auch in diesem Projekt für die Öffentlichkeit und für die Nachbarschaft ein.

 Artikel Solothurner Zeitung SZ

Impressionen aus dem Kloster

Kontakt

Verein Kapuzinerkloster Solothurn
Kapuzinerstrasse 18
4500 Solothurn
info(at)verein-kapuzinerkloster.ch